Seite wählen
Die Seele pflegen –
im Leben,
im Lernen,
im Arbeiten
Die Seele pflegen –
im Leben,
im Lernen,
im Arbeiten
Die Seele pflegen –
im Leben,
im Lernen,
im Arbeiten

Herzlich willkommen im Christopherus-Haus

Das Christopherus-Haus unterstützt seit 1964 Menschen mit Assistenzbedarf und bietet heute in vielfältigen heilpädagogischen und sozialtherapeutischen Einrichtungen Angebote der vorschulischen und schulischen Erziehung sowie Arbeits- und Wohnmöglichkeiten. Aus kleinen Anfängen wuchsen ganz besondere Orte für inzwischen rund 1.300 ganz besondere Menschen: eine inklusive Waldorf-Kindertagesstätte (in Dortmund), ein Kinder- und Jugendwohnheim (in Witten), zwei Waldorf-Förderschulen (in Bochum und Dortmund), drei Wohn- und Lebensgemeinschaften (in Bochum, Dortmund und Witten) und die Werkstätten Gottessegen (Bochum und Dortmund). Zusätzlich bietet das Christopherus-Haus als Ambulante Dienste Familienunterstützung sowie Sozialpädagogische Familienhilfe an.

„Man wird nur dadurch dem Menschen gerecht, dass man in jedem einzelnen einen neuen Menschen sieht.“ Diese Aussage Rudolf Steiners, Begründer der Waldorfschulen, ist für uns Anspruch und Ansporn zugleich. Tag für Tag arbeiten wir daran, in allen Menschen die besondere Persönlichkeit zu erkennen, sie zu respektieren und in der geistigen Entwicklung zu fördern – auf der Grundlage der Waldorfpädagogik und der anthroposophischen Heilpädagogik, mit Erfahrung, Ruhe und Zuwendung.

Wie genau, das zeigen wir Ihnen hier oder direkt vor Ort. Es gibt viel zu entdecken!

 

Einfache Sprache:
unsere Internet-Seite.

Das ist die Internet-Seite vom Christopherus-Haus. Die blauen Texte sind in einfacher Sprache geschrieben. Damit alle sie gut verstehen können. Das können Sie auf der Seite lesen:

  • was das ist: Christopherus-Haus,
  • was Menschen mit Behinderung im Christopherus-Haus machen können.

Bald gibt es mehr Texte in einfacher Sprache. Wir fangen gerade damit an, sie zu schreiben.

Neues vom Trägerverein:

Ein Hauch von „Bella Italia“

Italo Pop-Konzerte in den Wohnheimen Bochum und Witten Bei wunderschönem Sommerwetter fanden Ende Juli zur großen Freude unserer Bewohner und Mitarbeiter zwei besondere Veranstaltungen in unseren Wohnheimen in Bochum und Witten statt: Live-Auftritte eines Italo...

mehr lesen

Nachrichten aus den Zweigen:

Tag der offenen Tür

Einladung zum Tag der offenen Tür: Wir freuen uns  Euch an der Christopherus-Schule in Bochum zu begrüßen  und bitten um kurze Anmeldung per Mail an schule.bochum@christopherus-haus.de: Hier kann die Einladung heruntergeladen  werden

mehr lesen

Termine 2022/2023

Wir heißen Sie herzlich willkommen im Schuljahr 2022/2023. Möchten Sie sich über unsere Veranstaltungen informieren oder benötigen Sie eine Terminübersicht für das neue Schuljahr, dann können Sie diese herunterladen: Hier können Sie die Termine für das Schuljahr...

mehr lesen

“das blatt” zum Blättern:
unsere aktuelle Halbjahresschrift.

Zweimal jährlich erscheint die Zeitschrift “das blatt” mit vielen Berichten aus allen Zweigen des Christopherus-Hauses.

Jetzt kann “das blatt” auch online durchgeblättert und gelesen werden. Viel Spaß dabei!

Lust, uns zu verstärken? 
Unsere Stellenangebote:

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Keine Veranstaltung gefunden!

Möchten Sie mehr erfahren?
Wir sind gerne für Sie da.

Das Christopherus-Haus ist an zahlreichen Standorten in Dortmund, Bochum und Witten mit Einrichtungen der vorschulischen und schulischen Erziehung sowie Bildungs-, Arbeits- und Wohnmöglichkeiten vertreten.

Die Kontaktmöglichkeiten zu den einzelnen Zweigen und Einrichtungen finden Sie auf der jeweiligen Startseite.

Eine Übersicht aller Standorte mit Adressen und Kontaktdaten erreichen Sie durch Klick auf den Button. Bis bald!

Gut vernetzt und voller Leben. Das Christopherus-Haus in seiner ganzen Vielfalt.

So vielfältig wie unsere Einrichtung sind auch ihre Aktivitäten in den sozialen Netzwerken – was sie dort veröffentlichen, steht hier in unserer Social Media Wall.

Die Meldungen werden hier ohne Datenweitergabe und ohne das Setzen externer Cookies angezeigt. Erst ein Klick auf eine Meldung – zum Anschauen, Liken, Teilen, Kommentieren etc. – leitet zum entsprechenden Anbieter, der dann auch die Möglichkeit hat, Nutzerdaten zu analysieren.

Mitglied in:

Gefördert von:

Skip to content